unser Verein-towarstwo

Vereinsgeschichte

Der Pferdesportverein "Am Klosterwasser" e.V. Panschwitz-Kuckau wurde im Februar 1992 von 13 Personen gegründet, nachdem die Sektion Pferdesport von Sokoł Ralbitz-Horka ein Jahr zuvor aufgelöst wurde.
Wie der Name schon sagt, sind bei uns im Wesentlichen Pferdefreunde aus den Gemeinden entlang des Klosterwassers organisiert.
Seit einigen Jahren haben wir konstant rund 50 Mitglieder. Im Prinzip kann bei uns jeder Sportfreund aufgenommen werden, der die Satzung und die Beitragsordnung akzeptiert.
 
Das Hauptaugenmerk des Vereinslebens wird auf die aktive Teilnahme unserer Mitglieder am Turniersport, sowie auf die Organisation und die Ausrichtung des eigenen Turniers gelegt.
 
Unsere Mitglieder starten erfolgreich auf Pferdesportveranstaltungen in der gesamten
Bundesrepublik und im Ausland. Sie nehmen ständig an (Sächsischen) Meisterschaften der Vielseitigkeit und im Fahren teil. So haben wir Aktive in der Dressur (bis Klasse L), im Springen (bis Klasse M), im Vielseitigkeitssport (international bis CIC**), und im Fahrsport (bis Klasse M). Unser Nachwuchs ist ebenfalls hoch erfolgreich. Einige nehmen mit ihren Ponys oder Großpferden an Sichtungslehrgängen teil und vertreten den Landesverband Sachsen in der Vielseitigkeit bis hin zur Goldenen Schärpe.
 
Seit Jahren organisieren wir auch ein eigenes Turnier, bis 2005 in Crostwitz, danach in der Sportanlage in Horka. Durch die Nutzung der Anlage in Horka und der Pacht einiger Flächen in unmittelbarer Nähe des Stadions sind wir in der Lage, zu unserem Turnier die breite Palette der Disziplinen des Pferdesportes auszuschreiben: von der Dressur, dem Springen bis zum Fahr- und Vielseitigkeitssport. Mit enorm viel Arbeitseinsatz und vielen Helfern haben wir die Grundlage für eine anspruchsvolle Geländestrecke am und auf dem Gelände des Sportplatzes in Horka geschaffen.
Angefangen mit einem „One-Day-Event“ im Jahre 2007 konnten wir uns „steigern“. Wir haben bereits sieben internationale Vielseitigkeitsveranstaltungen ausgerichtet. In diesem Jahr (2018) veranstalten wir das 25. Reitturnier.
Schon seit Jahren organisieren wir mit viel Freude und Engagement die Sächsischen Meisterschaften in der Vielseitigkeit.
Höhepunkt unserer gemeinsamen Vereinsarbeit war u.a. die Ausrichtung des Bundeswettkampfes der Vielseitigkeit im Jahr 2013.
Des Weiteren führen wir jedes Jahr im Herbst eine Reitjagd mit anschließendem Jagdball durch, treffen uns zur Adventsfeier, führen regelmäßig zweimal im Monat den Stammtisch durch und organisieren von Zeit zu Zeit Ausflüge.
 
Leider haben wir keinen Vereinsstall, keine vereinseigenen Pferde und auch keine eigene Reithalle, so dass ein gemeinsames Trainieren sehr schwierig ist. Auch die Jugendarbeit wird vereinsseitig kaum gesteuert. Jeder Pferdebesitzer sucht sich selbst seinen Reiternachwuchs und bildet ihn auch aus.
 
 
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage unter

www.psv-amklosterwasser.de
 
Die Kontakt- bzw. Geschäftsadresse ist immer die des Vereinsvorsitzenden:
 
PSV „Am Klosterwasser“ e.V.
Matej Koreng
Cisinskistraße 11
01920 Panschwitz-Kuckau
 
Tel. Nr.: 0162 2615169
Email: psv-amklosterwasser@web.de



Interesse an unserem Verein? Dann einfach den Mitgliedsantrag ausfüllen und uns zuschicken :-)
 
Stand: 2019


Juli 2011
letzte Änderung: 30.08.2019